Frequenz Globuli

Anders als bei den Homöopathischen Globuli, werden die Frequenz Globuli mit individuellen Frequenzen geladen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Herstellung und Anwendung.     

Sie werden hauptsächlich in folgenden Bereichen verwendet und eingesetzt:

  • Zur Unterstützung der Psyche bei Ängsten, Depression, Schlafstörungen, Energielosigkeit, Launen, etc., mittels Bachblüten und Flowerplex Frequenzen.

 

  • Bei verschiedenen Allergien und Unverträglichkeiten durch Herstellung von Autonosoden und Verwendung der Allergoplex Frequenzen.

 

  • Autonosoden werden auch bei Akuten Situationen und Reaktionen als Unterstüzung eingesetzt.

 

  • Nosoden und Frequenzen der Reihe Kuff, SIN, DIS, DER und RAEX für verschiedene Belastungen, sowie auch zur Unterstützung der Entgiftung und der normalen Funktionen des Organismus.

 

Die Auswahl der Optimalen Frequenzen für die Person wird durch den VRTest durchgeführt mittels eines optimalen Filters. Die ausgesuchten Frequenzen werden dann direkt auf die Globuli ‘‘geschrieben‘‘.

Bei Autonosoden werden mitgebrachte mittel durch den Inversion Prozess wie bei BRT auf die Globuli ‘‘geschrieben‘‘.